TTT ABGELEHNT Bannung für Random Killing

Dieses Thema im Forum "Verbesserungsvorschläge - Spielmodi" wurde erstellt von Ball_LaKZ, 4. Februar 2021.

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ball_LaKZ

    Ball_LaKZ
    Spender

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
    Meiner Meinung auch wird man zu schnell für Random Killing gebannt. Wenn man als Innocent einen Verdacht hat und man die Person tötet bekommt man sofort einen Ban für den Modus und kann eine Weile nicht mehr weiterspielen. Ich denke jedoch, dass das besiegen von Spielern nun mal dazu gehört ujnd das es mal passieren kann, dass man jemanden unter falschen Verdacht tötet. Wenn das nicht so wäre könnte man als Innocent auch gleich einfach die ganze Runde rumstehen, da man nichts machen kann außer dem Detective hinterher zu rennen.

    Ich wünsche mir das man nicht so schnell eine Sperre für angebliches randomkilling bekommt
     
  2. zLaurey

    zLaurey
    Moderator
    Teammitglied

    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    132
    Punkte für Erfolge:
    108
    Guten Tag @Ball_LaKZ,

    im vornherein danke ich dir für deinen Verbesserungsvorschlag und der verbunden Interesse an diesem Netzwerk!

    Ich kann deine Meinung nachvollziehen und habe Verständnis dafür, dass du behauptest, wir würden "Randomkilling" zu schnell bestrafen. Jedoch bestrafen wir nicht Leute einfach so nach unserem Ermessen. Du bist auch der Meinung, dass man als Innocent nur rumstehen sollte, mehr könne man nicht tun. Bei dieser Aussage muss ich dir leider widersprechen, weil der Spielmodus TTT nicht zum "Rumstehen" gedacht ist, sondern dafür, dem Detective eine Untersützung zu bieten, um am Ende das Spiel als Sieger zu verlassen.
    Da du meinst, es gehöre dazu, Spieler einfach so auf Verdacht zu töten, gebe ich dir gerne unsere Serverregel hierfür mit auf den Weg:

    §3.2 Minigames
    (5) Das "Random-Killen", sowie das töten auf Verdacht (ohne Beweise) von anderen Spielern kann zu einem Bann aus dem Spielmodus führen.


    Wie du jetzt wahrscheinlich erkennen kannst, bin ich persönlich gegen deinen Vorschlag, da wir nur nach den Serverregeln handeln und diese spricht ganz deutlich gegen das Töten auf Verdacht.
    Letztendlich widerspiegelt dieser Beitrag nur meine Meinung, dass letzte Wort hat die Serverleitung!

    Ich wünsche dir hiermit noch einen schönen Tag und bleib gesund.

    Mit freundlichen Grüßen
    zLaurey | Laura
     
    ImLeaaa und Vegannes gefällt das.
  3. xXRealgamerXx

    xXRealgamerXx
    Moderator
    Teammitglied

    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    709
    Punkte für Erfolge:
    158
    Hai,

    erstmal vielen Dank für deinen Vorschlag und dem somit verbundenen Interesse an unserem Servernetzwerk.

    Zunächst muss ich mich meiner sehr geschätzten Kollegin @zLaurey anschließen. Auch meine Wenigkeit kann ich dich verstehen, dass wir, wie du es beschrieben hast, die Dinge meistens sofort sanktionieren. Aus unserer Sicht sind solche Fälle eher schwierig zu beurteilen, da wir meist in mehreren Runden aufmerksam zuschauen müssen, damit wir auch wirklich eine Bestätigung bekommen, dass ein willkürlicher Kill stattgefunden hatte. Aber warum der ganze Aufwand?
    Öfters kommt es vor, dass Spieler gemeldet werden wegen "Randomkilling", obwohl diese Traitor sind und die Aufgaben haben, alle Innocents, sowie Detektive in dieser Runde zu killen. Was man allerdings jetzt als falschen Kill betrachtet, liegt im Auge des Betrachters. Ich vermute mal, dass das jeder etwas anders beurteilt.

    Klar, es wird in Zukunft nicht komplett vermieden werden können, wenn man ab und zu mal die falsche Person trifft. Du musst dir aber jederzeit im Hinterkopf behalten, dass es da draußen Spielerinnen und Spieler gibt, welche auf Stats spielen und ein sogenannter "Randomkill" natürlich für diese Gruppe keine schöne Sache ist. Wie bereits gesagt, es ist für uns nicht einfach, da sich jede Situation voneinander unterscheidet. Täglich kommen viele Reports für den Grund "Randomkilling" herein und wir versuchen, alles richtig zuzuordnen.

    Für mich persönlich ist ein Ausschluss aus TTT jetzt nichts dramatisches. Ich meine, das sind erstmal 10 Minuten oder, wenn es öfters vorkommt, auch länger, aber kein kompletter Weltuntergang. Es gibt auf unserem Netzwerk 11 weitere Spielmöglichkeiten und ich bin mir sicher, dass da für die kurze Wartezeit was anderes dabei sein wird. :)

    Abschließend hoffe ich, dass ich dir diese sensible Thematik etwas besser erklären konnte. Bei weiteren Fragen kannst du dich selbstverständlich nochmal bei uns melden!

    Fazit: Ich finde deinen Vorschlag nicht überzeugend.

    Der Beitrag widerspiegelt nur meine Meinung. Die endgültige Entscheidung trifft aber die Serverleitung, ob dein Vorschlag umgesetzt wird, oder nicht.
     
    Vegannes und zLaurey gefällt das.
  4. ReportedPlayer

    ReportedPlayer
    Administrator
    Teammitglied

    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    860
    Punkte für Erfolge:
    158
    Guten Tag,

    vielen Dank für deinen Vorschlag und deinem Interesse an unserem Netzwerk!
    Leider müssen wir dir mitteilen, dass uns dein Vorschlag nicht überzeugt hat.


    Gründe für die Ablehnung sind:
    - Randomkilling ist verboten, also wird es auch bestraft.

    Wichtige Infos
    • Für Fragen zu deinem Vorschlag stehen wir dir ausschließlich auf dem Teamspeak³ (ts.playinfinity.de) zur Verfügung.
    Das Team wünscht dir weiterhin viel Spaß auf unserem Servernetzwerk.

    Mit freundlichen Grüßen
    PlayInfinityNET | Serverleitung
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.