WICHTIG Serverregeln

Dieses Thema im Forum "Informationen" wurde erstellt von PlayInfinityNET, 2. April 2018.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. PlayInfinityNET

    PlayInfinityNET
    Netzwerk
    Teammitglied

    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    1.019
    Punkte für Erfolge:
    128
    Das Regelwerk des PlayInfinity.net-Servers


    §1 Gültigkeit der folgenden Regeln
    (1) Mit dem Betreten des Servers, akzeptierst du automatisch das Regelwerk.
    (2) Solltest du gegen die Regeln verstoßen, werden Teammitglieder eine angemessene Strafe aussprechen. Hierbei benötigen sie keine Beweise, um dies durchzuführen.
    (3) Die Serverleitung behält sich das Recht vor, die Regeln jederzeit zu ändern. Die Spieler werden somit dazu aufgefordert, sich regelmäßig über Änderungen im Regelwerk zu informieren.
    (4) Die Ausrede: "Ich habe das nicht gewusst.", schützt keineswegs vor einer Bestrafung im Falle eines Regelbruchs.

    §2 Verhalten im öffentlichen Chat
    (1) Jeder Spieler wird höflich und mit Respekt behandelt werden.
    (2) Beleidigende, provozierende und rassistische Äußerungen sowie Belästigungen sind zu unterlassen.
    (3) Spamming im öffentlichen Chat, sowie per /msg, ist zu unterlassen. Dazu zählt ebenfalls das Ausnutzen der Befehle /report und /ticket.
    (4) Das Betteln um Ränge/Rechte/Gewinne (Supporter, Premium, Infinitys, etc.) ist strengstens verboten.
    (5) Die Verkündung von Nicknames der Teammitglieder oder Infinity-Spieler ist untersagt. Dazu zählen auch Teammitglieder im Vanish.

    §3 Verhalten auf dem Server
    §3.1 Allgemein

    (1) Rangbesitzer auf dem Netzwerk
    1. Das ständige Joinen und Leaven als Premium- bzw. Infinity-Rang-Besitzer, um damit "normale" Spieler zu kicken ist verboten.
    2. Das ständige Nicken und Entnicken als Infinity-Rang-Besitzer ist verboten.
    (2) Das Ausnutzen und verbreiten von Bugs (inkl. Serverfehlern) ist verboten und müssen umgehend im Forum unter "Bug-Meldungen" eingereicht werden. Im Support können keine Bugs gemeldet werden.
    (3) Der Handel mit Echtgeld, z. B. in Form von PaySafeCards, ist strengstens verboten.
    (4) Anstößige und störende Namen sind verboten.
    (5) Rassistische, beleidigende oder provozierende Skins sind verboten.
    (6) Das Umgehen eines Banns oder Mutes ist in jegliche Art und Weise verboten.
    (7) Das Bauen von anstößigen Bauwerken ist nicht erlaubt.
    (8) Sämtliche Formen der Support- oder Reportausnutzung werden geahndet.
    (9) Sich als Youtuber, Teammitglied, oder sonstige Personen des öffentlichen Lebens auszugeben, ist verboten.
    (10) Dauerhaftes Combat-Logging in allen Spielmodi ist verboten!
    (11) Bots sind auf dem Server verboten!
    (12) Das Abwerben von Teammitgliedern ist in jeglicher Form verboten.
    (13) Die Vortäuschung eines Regelverstoßes oder auf mutwilliger Art und Weise einen Ban zu provozieren ist verboten.
    (14) Das Scammen von Ingame-Währung und Items ist erlaubt.
    (15) Griefing von Bauwerken, welche Spieler z. B. in SkyBlock, Creative und vieles mehr errichtet haben, ist erlaubt.
    (16) Der Versuch, einen Regelbruch zu begehen, ist verboten, wobei es egal ist, ob der Versuch missglückt ist, oder nicht. Das Strafmaß kann milder ausfallen, als bei der Vollendung des Regelbruchs, muss aber nicht.
    (17) Beleidigende, provozierende, rassistische und anstößige Namen der Tiere in der Lobby sind verboten.
    (18) Das Teilen von einem Account unter mehreren Personen (Account-Sharing) ist verboten.
    (19) Werbung/Serverwerbung ist in allen Formen verboten.

    Als verbotene Werbung zählt:
    - Links zu fremden Webseiten, welche keinen großen Bekanntheitsgrad haben (z. B. ist www.minecraft.net nicht betroffen, da alle diese Website kennen).
    - Links und das Nennen von fremden Streaming-Dienst-Accounts, sowie deren Inhalte (z. B. YouTube, Twitch, etc.).
    - Links und das Nennen von fremden Social-Media-Accounts, sowie deren Inhalte (z. B. Twitter, Instagram, etc.).
    - Links zu einem Screenshot, auf welchem eine der aufgeführten verbotenen Werbungen zu sehen ist (Werbung auf einem Screenshot muss vorher unkenntlich gemacht werden).
    - Links und das Werben für verbotene Modifikationen/Accountverkäufe.
    - Schilder, Items und sonstige beschriftbare Dinge dürfen nicht eine der verbotenen Werbungen aufweisen.
    Als verbotene Serverwerbung zählt:
    - Adressen von fremden Minecraft Servern.
    - Adressen von fremden TeamSpeak Servern.
    - Einladungslinks oder Einladungscodes von fremden Discord Servern.
    - Werbetreibende Namen, welche den Namen eines anderen Minecraft, TeamSpeak oder Discord Servers beinhalten.
    - Schilder, Items und sonstige beschriftbare Dinge dürfen nicht eine der verbotenen Serverwerbungen aufweisen.
    Ausnahmen, welche keine Werbung darstellen:
    - Alle Adresses und Links, welche zu PlayInfinity.net gehören.
    - Links und das Nennen von offiziellen Streaming-Dienst-Accounts und Social-Media-Accounts von PlayInfinity.net.
    - Links zu Screenshots, auf welchen keine verbotene Werbung zu erkennen ist.
    - Der Link und das Nennen zu Websiten mit großem Bekanntheitsgrad ist erlaubt (z. B. www.minecraft.net).
    - Das Nennen einer fremden und ohne großem Bekanntheitsgrad beständigen Website ist erlaubt, jedoch nicht der Link zu dieser.
    - Das Nennen eines fremden Minecraft, TeamSpeak oder Discord Server ist erlaubt, jedoch nicht die Adresse dazu.
    - Als werbetreibender Name ist kein Name zu verstehen, welcher ein "YT" bzw. "YouTube" in seinem Namen stehen hat.
    - LabyMod Capes, auf welchen Werbung zu sehen ist, ist erlaubt.
    - E-Mail Adressen gelten nicht als Werbung.
    §3.2 Minigames
    (1) Das "Pushing" von Stats ist in sämtlichen Spielmodi verboten.
    (2) Teaming mit anderen Teams ist verboten.
    Dazu zählt nicht nur das gemeinsame Angreifen, sondern auch gegenseitiges Verschonen.
    (3) Wurde keine maximale Teamgröße angegeben, so ist ein Team aus maximal 2 Spielern erlaubt.
    (4) Untaktisches Spawntrapping, sofern man mindestens 45 Sekunden tötet oder getötet wird, ist verboten.
    (5) Das "Random-Killen", sowie das töten auf Verdacht (ohne Beweise) von anderen Spielern kann zu einem Bann aus dem Spielmodus führen.
    (6) Einen anderen Spieler in TTT grundlos und dauerhaft anzugreifen, ist verboten.
    (7) Die Benutzung des Testers im Spielmodus TTT ist für keinen Spieler verpflichtend, sondern eine freiwillige Angelegenheit.
    (8) Das intensive "Trolling" zum Ärgernis anderer Spieler ist untersagt.
    (9) Das absichtliche Abwarten auf das Spielende in InfinityParty, um mit mehreren Personen gleichzeitig zu gewinnen, zählt als Statsboosting und ist laut §3.2.(1) verboten.
    §3.3 Themenserver
    §3.3.1 SkyBlock
    (1) Rangbesitzer in SkyBlock
    1. Das Handeln oder verschenken von Köpfen (/skull) ist verboten.
    2. Premium und Infinity Spieler müssen Köpfe (skull) für andere Spieler unerreichbar und nicht zugänglich aufbewahren.
    3. Es ist nur erlaubt, Köpfe weiterhin zu besitzen, sofern der jeweilige Spieler bereits in Besitz eines Ranges (ab Premium) auf dem Server war. Das gilt auch, sofern dieser abgelaufen ist. Nach Ablauf des Ranges darf, obwohl der Spieler bereits einen Rang besessen hat, nicht weiter mit Köpfen gehandelt werden.

    4. Das Reparieren von Items für andere Spieler ist verboten.
    (2) Das Betreten einer für den Spieler gesperrten Insel, zum Beispiel durch einem gesetzten Warp, ist verboten.
    (3) Warp-, IS- und allgemeine Fallen, wo Spieler sterben oder sich nicht mehr bewegen können, sind verboten.
    (4) Jeder Spieler darf maximal einen Account auf SkyBlock besitzen.
    (5) Jeder Spieler darf maximal eine Insel auf SkyBlock besitzen.
    (6) Werbung im Auktionshaus (/ah), zum Beispiel für den eigenen Insel-Shop o. ä., ist verboten.
    (7) Das übertriebene Betteln nach Items, sowie Geld in SkyBlock ist untersagt.

    §3.3.2 Creative
    (1) Rangbesitzer in Creative
    1. Das Handeln oder verschenken von Köpfen (/head) ist verboten.
    2. Premium und Infinity Spieler müssen Köpfe (/head) für andere Spieler unerreichbar und nicht zugänglich aufbewahren.
    3. Es ist nur erlaubt, Köpfe weiterhin zu besitzen, sofern der jeweilige Spieler bereits in Besitz eines Ranges (ab Premium) auf dem Server war. Das gilt auch, sofern dieser abgelaufen ist.
    4. WorldEdit Rechte für andere Spieler zu benutzen ist verboten.
    (2) Einen Spieler zu einem für ihm unzugänglichen Bereich zu teleportieren ist verboten.
    (3) TPA-, PV- und allgemeine Fallen, wo Spieler sterben oder sich nicht mehr bewegen können, sind verboten.
    (4) Crash-Plots oder Grundstücke welche zu Lags führen sind verboten.
    (5) OP-Items sind verboten.
    §3.3.3 Survival
    (1) Rangbesitzer in Survival

    1. Das Handeln oder verschenken von Köpfen (/skull) ist verboten.
    2. Rangbesitzer müssen Köpfe (skull) für andere Spieler unerreichbar und nicht zugänglich aufbewahren.
    3. Es ist nur erlaubt, Köpfe weiterhin zu besitzen, sofern der jeweilige Spieler bereits in Besitz eines Ranges (ab Premium oder ab Elite) auf dem Server war. Das gilt auch, sofern dieser abgelaufen ist.
    4. Besitzer der Ränge Hero und God dürfen keine Items, welche sie durch "/give" erlangt haben, an andere Spieler weitergeben. Der Besitz und die Benutzung dieser Items sind ausschließlich für Hero- und Godränge gestattet.

    5. Hero- und Godrang Besitzer müssen Items, welche sie durch "/give" erhalten haben, für andere Spieler unerreichbar und nicht zugänglich aufbewahren.
    6. Besitzer des Ranges God dürfen keine Items, welche sie durch das Gamemode 1 Inventar erlangt haben, an andere Spieler weitergeben. Der Besitz und die Benutzung dieser Items sind ausschließlich für Godränge gestattet.
    7. Godrang Besitzer müssen Items, welche sie durch das Gamemode 1 Inventar erhalten haben, für andere Spieler unerreichbar und nicht zugänglich aufbewahren.
    (2) TPA- und allgemeine Fallen, wo Spieler sterben oder sich nicht mehr bewegen können, sind verboten.
    (3) Jeder Spieler darf maximal einen Account auf Survival besitzen.
    §3.3.4 Private Server
    (1) Private Server sind kein Eigentum des Mieters und kein rechtsfreier Raum. Es gelten alle Regeln des Servernetzwerks PlayInfinity.net.
    (2) Jeder Spieler darf auf maximal einem Account Server besitzen. Einen Server zu erstellen mit einem zweiten Account ist verboten!
    (3) Das absichtliche zum laggen bringen oder crashen (abstürzen) eines Clients ist in jeglicher Art und Weise verboten.
    (4) Es ist möglich, externe und vorgefertigte Plugins auf dem privaten Server zu installieren. Das PlayInfinity.net Serverteam bietet dazu keinen Support und wird keine Bug-Meldungen zu diesen bearbeiten, da diese von fremden Personen vertrieben und betreut werden.
    (5) Jeder Spieler ist für seinen Server selber verantwortlich. Sollte durch eine Überlastung oä. der Server nicht mehr benutzbar sein, so können keine alten Spielstände (Backups) hergestellt werden. Der Server muss gelöscht werden und Daten werden nicht gesichert, um den Serverslot wieder nutzen zu können.
    §4 Clientmodifikationen
    (1) Das Netzwerk darf nicht mit modifizierten Clients betreten werden, die einen unfairen Vorteil gegenüber anderen Usern hervorbringen. Hierbei ist es egal, ob die Modifikationen benutzt werden, oder nicht. Bei Zweifel der Erlaubnis kann im Support nach einer Überprüfung des Clients gefragt werden.
    1. Das Benutzen von Hacks, insbesondere von Hack-Clients, ist auf dem Server strengstens untersagt.
    2. Optifine, Shaders, LabyMod, Badlion Client, 50zig-Mod, DamageIndicator, Minimaps ohne Radar und ähnliche Modifikationen, welche keinen drastischen Vorteil im Spiel bieten, sind erlaubt. Die genannten Modifikationen gelten einschließlich, jedoch nicht ausschließlich.
    (2) Makros bzw. Makrotasten sind verboten!
    (3) Klickgeschwindigkeiten von über 25 Klicks pro Sekunde (CPS) sind verboten.
    (4) Skin-Blinker sind untersagt.
    (5) Das Benutzen von X-Ray Texturepacks ist verboten.
    §5 Käufe im Shop und sonstiges zu Produkten und Daten
    (1) Gekaufte Produkte über den Webshop [buy.playinfinity.de/]
    1. Die Rechte auf der Webseite buy.PlayInfinity.de sind nur für die ersten 7 Tage der Mitgliedschaft gültig. Änderungen sind danach den Betreibern des Netzwerkes vorbehalten.
    2. Personen, welche sich Produkte käuflich erworben haben, haben keinen Anspruch auf eine Rückerstattung oder Übertragung des Produkts bei einem Ausschluss vom Netzwerk oder einzelnen Netzwerkkomponenten, sowie eine Übertragung des Produkts auf einen anderen Account.
    3. Betrug im Onlineshop kann strafrechtlich verfolgt werden und führt in jedem Fall zum permanenten Ausschluss auf dem gesamten Netzwerk.
    4. Ein Produkt gilt nur als erworben, wenn dieses ausschließlich auf der Website buy.playinfinity.de gekauft wurde.
    (2) Erworbene Produkte auf dem Netzwerk (/buy)
    1. Mit dem Kauf eines Produktes Ingame (/buy), gelten die selben Allgemeinen Geschäftsbedingungen, wie im Online-Shop.
    2. Spieler, welche eine Produkt Ingame (/buy) gekauft haben, haben keinen Anspruch auf Barauszahlung.
    (3) Gewonnene und verschenkte Produkte
    1. Spieler, welche ein Produkt vom Netzwerk (darunter zählen auch Personen aus der Serverleitung und Verlosungen durch bestimmte Systeme) geschenkt oder gratis (also nicht gegen Echtgeld) erhalten, haben keinen Anspruch auf Barauszahlung.
    2. Das Netzwerk behält sich das Recht vor, gewonnene und verschenkte Produkte jederzeit zu entziehen.
    (4) Spieler mit einem Rang erhalten keinen Vorteil bei einem Entbannungsantrag.
    (5) Der Lifetime-Premium oder Infinity Rang bleibt solange bestehen, wie das Servernetzwerk existiert.
    (6) Ränge werden nicht auf andere Accounts übertragen.
    (7) Bei einer Namensänderung mit einem gekauften Minecraft-Account und aktiviertem /Premium vor und nach der Umbenennung werden einige Dinge nicht übertragen. Hierbei handelt es sich unter anderem auch um Güter, welche mit der In-Game Währung "Infinitys", als auch mit Echtgeld in unserem Onlineshop erworben wurden. Eine Erstattung oder Entschädigung kann nicht geltend gemacht werden. Eine Wiederherstellung kann nur manuell im Support beantragt werden.
    - Freunde (/friend)
    - Lose, sowie Truhen und Booster beim Chestopening in der Lobby
    - Stats und Kits in SkyWars
    - Stats in 1vs1 und MLGRush (inbegriffen voreingestellte Kits, sowie alle Einstellungen bei MLGRush)
    - Stats in JumpMaze
    - Alle Verkaufsschilder (Chestshops) und die Zugehörigkeit (/is add und /is trust) auf Inseln in SkyBlock.
    (8) Bei einem nicht gekauften Minecraft-Account (Cracked) ist eine Umbenennung nur durch das erstellen eines neuen Accounts möglich, dementsprechend werden alle Daten und Stats nicht übertragen. Hierbei handelt es sich auch um Güter, welche mit In-Game Währungen, als auch mit Echtgeld in unserem Onlineshop erworben wurden. Eine Erstattung oder Entschädigung kann nicht geltend gemacht werden. Eine Wiederherstellung kann nicht beantragt werden.​
    §6 Weisungsrecht
    (1) Den Anweisungen der Teammitglieder ist Folge zu leisten. Diese sind verpflichtend und nicht diskutabel.
    (2) Das PlayInfinity Serverteam hat das Hausrecht und kann ohne Angaben von Gründen jederzeit davon Gebrauch machen.
    (3) Teammitglieder behalten sich das Recht vor, eine Sanktion gegen einen Spieler auszusprechen, dessen Betragen nicht mit den allgemeinen Normen des Verhaltens übereinstimmt, auch, wenn bis dahin der konkrete Regelbruch nicht im Regelwerk genannt ist.
    (4) Es hat Spielern zu unterbleiben, sich an teaminternen Angelegenheiten zu beteiligen.


    Neuste Regeländerungen:

    28.08.2020
    [+] §3.3.4 Private Server


    Mit freundlichen Grüßen
    PlayInfinityNET
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.